Das war: Osterhasenlöten bei PING

Aus aktuellem Anlass haben wir im Rahmen unserer PING e.V. Weiterbildung am 28.03.2015 zum Osterhasenlöten eingeladen.

Die Veranstaltung richtete sich an Kinder in der Altersgruppe zwischen 10 und 14 Jahren. Die Teilnehmer haben unter Aufsicht und Anleitung einen blinkenden Osterhasen aufgebaut. Der blinkende Osterhase ist aus technischer Sicht eine astabile Kippstufe (Multiflop, Multivibrator), die auf einer Platine in Form eines Osterhasen aufgebaut wurde. Mit Lötkolben, Seitenschneider und einer Handvoll elektronischer Bauteile (Widerstände, Kondensatoren, Transistoren und Leuchtdioden) wurde der Hase pünktlich zum Ostefest “lebendig”.

Der technische Hintergrund der Schaltung und der Bauteile wurde den teilnehmenden Kindern begleitend zum Aufbau erklärt.

Wir haben uns beim Aufbau an unser bekanntes und bereits bewährtes Muster gehalten, sodass nur bei einem Hasen nachgebessert werden musste.

Für dieses Jahr sind zwei weitere Lötworkshops für Kinder geplant.

Comments are closed.