Posts Tagged ‘Weiterbildung’

Fortschritte im Weiterbildungsraum: Raumbeleuchtung installiert

Dienstag, August 9th, 2011

Es lichtet sich: Die Umbauarbeiten am neuen Weiterbildungsraum nähern sich dem Ende. Die zuletzt noch einzubauende Deckenbeleuchtung ist mittlerweile installiert und in Betrieb genommen. Die Kabelkanäle zur Strom- und Datenversorgung der PINGPads (die ThinkPad-Notebooks der Weiterbildung) wurden angebracht und die Verkabelung getestet.

Bei einem Verein wie PING, der im digitalen Datennetzen zuhause ist, können für die Lichtsteuerung der neuen Rastereinbauleuchten natürlich keine normalen Wandschalter verwendet werden. Vielmehr haben wir unser eigenes Steuerungskonzept entwickelt. Dies basiert auf dem CAN-Bus (den meisten vielleicht aus dem KFZ-Bereich bekannt) und ermöglicht es uns jede Lampe getrennt zu schalten. Dadurch haben wir die Möglichkeit, auf unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen einzugehen. So kann z. B. durch das Abschalten einzelner Lampen der Raum auf eine sinnvolle Grundbeleuchtung gebracht werden, wodurch das Ablesen des Beamerbildes vereinfacht wird. Wird dann während des Praxisteils oder beim Vorführen von Geräten mehr Licht benötigt, lassen sich die zuvor abgeschalteten Lampen im Handumdrehen wieder einschalten.

Bei dynamischen Weiterbildungsveranstaltungen, wie sie PING anbietet, kann das Verändern der Raumbeleuchtung auch mehrmals während eines Vortrags notwendig sein, sodass wir dem Referenten gleich die Schalter in Form eines graphischen Touch-Displays in Rednerpult gebaut haben. Hierdurch ist die optimale Beleuchtung immer greifbar.

Die neue Lichtsteuerung des neuen Weiterbildungsraums

Die neue Lichtsteuerung des neuen Weiterbildungsraums

Damit ihr euch einen Eindruck vom aktuellen Stand der Dinge machen könnt, haben wir für euch ein kleines Panorama in diesen Artikel eingebaut (zur Anzeige ist Java erforderlich). Zieht nachfolgendes interaktives Bild einfach mit der Maus und ihr könnt die ganzen 360° sehen.

Der nächste Schritt beim Umbau des Schulungsraums betrifft die Installation von Jalousien, die uns ermöglichen auch noch das Licht, das von draußen in den Raum fällt, in den Griff zu bekommen. Diese sind bereits bestellt und werden in den nächsten Tagen installiert.

Deckenlampen für den Weiterbildungsraum eingetroffen!

Dienstag, Juni 21st, 2011

Im Rahmen der großen Umbauarbeiten im Weiterbildungsraum benötigen wir auch eine neue Deckenbeleuchtung, da die vorhandene doch sehr in die Jahre gekommen ist.

Wir haben uns für Rastereinbauleuchten entscheiden, da diese sich in unsere Decke intergrieren lassen.  Die bestellen Leuchten und Leuchtmittel haben uns heute auf einer Palette erreicht. :-)

Im Rahmen der Hotline werden wir diese Lampen nach und nach in der Decke montieren.


Ausbau des PING Weiterbildungsraumes – Teil 2

Dienstag, Mai 31st, 2011

Letzten Sonntag haben wir wie geplant Netzwerkkabel im Weiterbildungsraum verlegt.

Mittlerweile befinden sich  zwischen Server- und Weiterbildungsraum ca. 600 Meter CAT7 Kabel. Die größte Herausfoderung war dabei die Netzwerkkabel durch die abgehängte Decke zu bekommen, ohne dabei jeden Deckenplatte demontieren zu müssen.
Dass haben wir dank einer ausgeklügelten Durchziehtechnik hinbekommen. Die Kabel sind nun ordentlich verlegt und befestigt.  Als nächstes müssen wir die Kabel an Dosen und Patchpanel patchen.

Sobald das auch erledigt ist, werden wir die Decke für die neuen Lampen vorbereiten.  Wir wollen dabei jede Lampe via CAN-Bus ansteuern um so immer eine optimale situationsabhängige Beleuchtung zu haben.

Hier noch ein paar Impressionen aus dem PING Vereinsheim:

Ausbau des PING Weiterbildungsraumes

Freitag, Mai 20th, 2011

Unser Einzug ins neue, große Vereinsheim befindet sich in den letzten Zügen.

Alle Räume, bis auf den Weiterbildungsraum, sind renoviert und eingerichtet. Mittlerweile haben wir sogar in der Küche einen Netzwerk- und Internetanschluß :-).

Nun konzentrieren wir uns darauf den Weiterbildungsraum fertigzustellen. Die neuen Schreibtische für die Weiterbildung wurden bereits angeliefert, ebenso das 5.1 Soundsystem.
Letzten Sonntag montierten wir Brüstungskanäle für Netzwerk- und Stromdosen. Die nächsten Aktivitäten werden sich auf das Verlegen und Installieren von Netzwerk- und Stromkabel konzentrieren. Zu guter letzt benötigen wir noch neue Deckenlampen.

Es liegt noch viel Arbeit vor uns, die wir aber gemeinsam schnell bewältigen können.

Wir hoffen, dass wir bald alle zusammen eine Einweihungsfeier in unseren neuen Räumlichkeiten feiern und darauf auch mit der neuen Weiterbildungsreihe durchstarten können.

Bis dahin gibt es noch ein paar Impressionen.